Ich war 2020 bereits vollständig angemeldet

Eine kurze Zeitreise: Wir haben das Jahr 2020. Es sind nur noch wenige Wochen bis zur Con. Die Planung ist bereits abgeschlossen, die Requisiten gebastelt und die Location startklar. Alles war wundervoll! Dann kam Corona.

Wir mussten die Veranstaltung wegen der (damals noch neuen) Pandemie absagen und wir saßen auf einen organisatorischen Scherbenhaufen. Die Location war bezahlt, die Requisiten + Check-In Umschläge (und und und) lagen bereit. Lediglich die Verpflegung und Getränke wurden noch nicht eingekauft. Viele Teilnehmende zeigten sich solidarisch, andere wollten ihren Teilnehmerbeitrag zurück, welchen sie (auf Wunsch) auch bekommen haben. 2 1/2 Jahre danach möchten wir einen neuen Anlauf versuchen!

Was bedeutet das für dich? Du wolltest 2020 dabei sein und möchtest im September erneut teilnehmen? Danke! Wir können deine Anmeldung von 2020 leider nicht auf 2022 überschreiben. Eine Anmeldung über das Formular muss also erneut ausgefüllt werden.

Damit wir die Con wie geplant stattfinden lassen können, möchten wir dir aber dein neues Spielerticket vergünstigen und erlassen dir 14€ auf dein Ticket. Dein Spielerticket kostet dich somit einmalig 20€, der Beitrag deckt weniger als die Kosten für das Siechenhaus. Wir werden knapp 25 Plätze anbieten, was bei 540€ für die Location, einen Preis von 21,6€ bedeutet (die Preise lassen sich auf der Website vom Gruppenhaus des CVJM vergleichen). Die restlichen Kosten (wie auch Verpflegung etc) begleichen wir aus der Summe der alten Beiträge und teilweise aus eigener Kasse.

Kurzfassung: Du warst für die Con: Albenhuser Nächte im Jahr 2020 angemeldet und du hast deinen Teilnehmerbeitrag bezahlt, dann bekommst du (sofern du deinen Beitrag nicht zurückerstattet haben wolltest) einen einmaligen Rabatt von 14€ auf den Gesamtpreis der Albenhuser Nächte – Rauschende Wasser.

Bei weiteren Fragen schickt uns gerne eine Email oder nutzt das Kontaktformular auf unserer Website. Wir möchten das Projekt DSA und Albenhus endlich in Angriff nehmen und die Chancen für den kommenden Termin stehen seit 2020 selten so gut!

Viele Grüße. Habeas Corpus 2022